Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 1124

Vorheriges Rezept (1123) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1125)

Fruehlingsgemuese in Sesamsauce mit Kartoffelschnee

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Moehren
200 Gramm  Lauch
200 Gramm  Blumenkohl
50 Gramm  Butter / Magarine
250 ml  Gemuesebruehe

   SESAMSAUCE
60 Gramm  Sesam
2 Essl. Weizen-Vollkornmehl
100 ml  Sahne
    ; Kraeutersalz
    Petersilie

   KARTOFFELSCHNEE
    Mehlige Kartoffeln
50 Gramm  Butter
 

Zubereitung

Das Gemuese waschen und putzen. Die Moehren in Scheiben, den Lauch in Ringe schneiden und den Blumenkohl in kleine Roeschen brechen. Die Butter bei mittlerer hitze zerlassen und zuerst die Moehren anduensten, danach den Blumenkohl zugeben und zum Schluss die Lauchringe. Alles zusammen noch etwa 5 Minuten duensten, dann die Gemuesebruehe angiessen und das Gemuese in etwa 10 Minuten garen.
 
Sesamsauce: Den Sesam ohne Fettzugabe in einer beschichteten Pfanne roesten. Das Gemuese aus dem Topf nehmen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Die Gemuesebruehe auffangen. Das Mehl in die Sahne einruehren und mit dem Sesam und der Gemuesebruehe verruehren. Alles zusammen aufkochen lassen und mit dem Kraeutersalz abschmecken. Das Gemuese entweder auf Tellern oder in einer Auflaufschale anrichten, mit der Sesamsauce uebergiessen und mit gehackter Petersilie bestreuen.
 
Kartoffelschnee: Die Kartoffeln abbuersten und mit der Schale in Salzwasser garen. Anschliessend pellen und noch heiss durch die Kartoffelpresse direkt in eine vorgewaermte Servierschuessel druecken. Die Butter zerlassen und ueber die Kartoffelmasse geben.

Vorheriges Rezept (1123) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1125)