Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 151

Vorheriges Rezept (150) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (152)

Bärchenpuffer mit Fisematenten (A la Käpt N Blaubär)

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

1 1/2 kg  Kartoffeln
3   Eier
3 Essl. Weizenmehl
1 klein. Zucchini,
    Gehackte Petersilie
250 Gramm  Möhren
250 ml  Speiseöl

   ZUM GARNIEREN
    Möhrenstifte
    Frühlingszwiebelwurzeln
    Olivenscheiben
    Tomatenviertel ohne Kerne
    Radieschen
 

Zubereitung

Kartoffeln schälen, waschen, abtrocknen, fein reiben, evtl. etwas ausdrücken. Masse in drei Schüsseln verteilen. Für die Kartoffelpuffer die Kartoffeln mit einem Ei und einem Löffel Mehl verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Zucchinipuffer die Zucchini waschen, abtrocknen, fein reiben. Mit den gleichen Zutaten wie die Kartoffelpuffer vermischen und Petersilie zugeben. Für die Möhrenpuffer geriebene Möhren zu der Masse geben. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen, den Teig löffelweise nach Sorten getrennt hineingeben, flachdrücken und von beiden Seiten braun und knusprig backen. Die Puffer kann man nach dem Braten in bunte Gesichter verwandeln. Dazu schmeckt z.B. Kräuterquark.
: : Puffer, Schnell
 
:Stichwort : Gemüse
:Stichwort : Gemüsegerichte
:Stichwort : Kartoffel
:Stichwort : Kartoffel-
:Stichwort : Kind

Vorheriges Rezept (150) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (152)