Rezeptsammlung Kartoffel - Rezept-Nr. 220

Vorheriges Rezept (219) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (221)

Bittergemüse

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

800 Gramm  Löwenzahn - in breite
    -- Streifen
 

Zubereitung

Löwenzahn und Zwiebel im Öl dämpfen, etwa 5 Minuten. Bärlauch beigeben, würzen und weiterdämpfen, bis der Löwenzahn gar ist. Zitronensaft zugeben, aufkochen und anrichten. Dazu: Gorgonzola-Mais und Karottensalat. Variante: Löwenzahn zum Teil durch Spinat oder Brennessel ersetzen, wird weniger bitter. * Quelle: Nach: Die Jahreszeiten- küche, Salate und Kräuter, Zürich, 1990 ISBN 3-293-00164-5 Erfasst von Rene Gagnaux
** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sat, 04 Mar 1995 Stichworte: Frisch, Löwenzahn, Bärlauch
 
:Stichwort : Gemüsegerichte
:Stichwort : Kartoffel

Vorheriges Rezept (219) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (221)