Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 1205

Vorheriges Rezept (1204) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1206)

Türkischer Lammtopf (Kuzu Güve )

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Mageres Lammfleisch
3 Essl. Öl
2 mittl. Zwiebeln
1 Essl. Butter
    Salz
500 Gramm  Auberginen
250 Gramm  Zucchini
500 Gramm  Kartoffeln
250 Gramm  Okraschoten
250 Gramm  Milde Peperoni
500 Gramm  Tomaten
250 Gramm  Grüne Bohnen
    Pfeffer
3/4 Ltr. Fleischbrühe
 

Zubereitung

1. Fleisch waschen, trockentupfen und in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen, das Fleisch darin rundherum anbraten. Die Zwiebeln schälen, grob würfeln und zum Fleisch geben. Fett und Salz hinzufügen. Im geschlossenen Topf bei milder Hitze 30 Minuten schmoren.
 
2. Auberginen und Zucchini putzen und waschen. Auberginen in Würfel und Zucchini in Scheiben schneiden. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Von den Okraschoten und den Peperoni Stielansätze entfernen. Peperoni längs halbieren, Kerne entfernen. die Tomaten kreuzweise einschneiden, überbrühen, häuten, vierteln, Kerne entfernen. Grüne Bohnen putzen, waschen und in Stücke brechen. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen, unter das Lammfleisch heben.
 
3. Brühe hinzufügen, aufkochen. Den Topf verschließen und alles im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 1 Stunde schmoren. Sofort servieren.
 
Aus: dem Netz
 
de.rec.mampf, 7. Januar 1999 Von: Gunter Thierauf <GunterThierauf@gmx.net> MM-ed von Petra Hildebrandt <phildeb@ibm. net>
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1204) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1206)