Rezeptsammlung Lamm - Rezept-Nr. 595

Vorheriges Rezept (594) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (596)

Lammfrikadellen

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Lammhack
80 Gramm  Schafskäse
1   Ei
2 Essl. Paniermehl
1 Essl. Getr. Thymian
2 Essl. Kapern
    -- zerhackt
7   Sardellenfilets
    -- klitzekleingeschnitten
2   Knoblauchzehen
    -- grünen
    -- Kernentfernen und
    -- zerdrücken
1 Bund  Frische Petersilie
    -- gehackt
3   Schalotten
    -- klitzekleingeschnitten
    Pfeffer und evtl. etwas
    -- Salz

   SAUCE
2   Rote Paprikaschoten
    -- geschält
1 Pack. Creme fraiche
100 ml  Süsse Sahne
 

Zubereitung

Die Zutaten gut mit der Hand vermischen, eventuell etwas salzen oder ein paar Sardellenfilets mehr beigeben. Diese Frikadellen mit Schafskäse füllen, pro Klops einen gehäuften Teelöffel Käse. Unbedingt Schafskäse von weicher Qualität kaufen (Schafsrolle), der vom türkischen Gemüsehändler ist zu hart.
 
Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Frikadellen bei höchster, dann bei mittlerer Hitze etwa 10 Min. von beiden Seiten braten.
 
Für die Sauce die geschälten Paprika (geht prima mit einem Sparschäler) in mundgerechte Stücke schneiden und in etwas Wasser in einem Topf gardünsten. Das dauert etwa 7-8 Minuten. Dann in einem Mixer mit der Creme fraiche und der Sahne vermischen, hinterher wieder kurz erhitzen. Diese köstliche Sauce zu den Frikadellen geben, dazu etwas Fladenbrot.
 
QUELLE: DAS!-Sendung am 31. Juli Rezept von Rainer Sass erfaßt von Petra <phildeb@gmx.net>.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (594) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (596)