Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 1220

Vorheriges Rezept (1219) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1221)

Erbsencremesuppe mit Thymian

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Zwiebel
2 Stängel  Sellerie
2   Kartoffeln
2 Essl. Butter
300 Gramm  Frische Erbsen; ausgelöst
    -- oder TK-Ware
1/2 Ltr. Fleischbrühe
    Salz, Pfeffer
3   Thymianzweige
    Olivenöl zum Beträufeln
 

Zubereitung

Zwiebel. Sellerie und Kartoffeln würfeln und in der Butter weich dünsten. Die Erbsen hinzufügen und mit Brühe auffüllen. Salzen, pfeffern, zwei Thymianzweige in die Suppe geben. Zugedeckt 20 Minuten alles weich kochen. Die Thymianzweige herausfischen und wegwerfen. Die Suppe mit dem Mixstab pürieren. Den restlichen Thymian gehackt hineinrühren, noch einmal abschmecken. Unbedingt Olivenöl auf den Tisch stellen, damit sich jeder Gast seine Suppe nach Belieben damit würzen kann. Tip: Kräuterstrauss mit Thymian Ein richtiger Biedermeierstrauss aus Thymian, Petersilie und Lorbeerblättern kann ein entzückendes Mitbringsel bei der nächsten Einladung sein! Stichworte: Creme, Erbse, Thymina
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Quelle

MEUTH/BERND NEUNER-
DUTTENHOFER

Vorheriges Rezept (1219) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1221)