Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 1316

Vorheriges Rezept (1315) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1317)

Fasansuppe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Fasan
150 Gramm  Möhren
150 Gramm  Petersilienwurzel
100 Gramm  Rosenkohl ; oder Blumenkohl
1/2   Wirsingkopf
1   Tomate
1   Paprikaschote
100 Gramm  Zwiebeln
50 Gramm  Grüne Erbsen
30 Gramm  Pfeffer
30 Gramm  Salz
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Ungarische Speisen
- Früher und heute Gaswerke
- Budapest 1984 Erfasst
- von: Roland Pötschke
- www.Ddorf.Rhein-Ruhr.de
- /pötschke/
 
Der Fasan wird gründlich gereinigt und gewaschen, dann zum Kochen aufgesetzt. Man kocht ihn ungefähr eine halbe Stunde. Dann gibt man das gesamte Suppengemüse hinzu und kocht 3-4 Stunden. Man gießt durch ein Sieb, trennt das Fleisch von den Knochen und gibt es zurück in die Suppe. Als Suppeneinlage kann man Leberklößchen oder Fadennudeln verwenden.
 
Stichworte: Ungarn
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (1315) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1317)