Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 422

Vorheriges Rezept (421) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (423)

Bohneneintopf mit Wiener Würstchen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

150 Gramm  Weisse, getrocknete Bohnen
1 1/4 Ltr. Fleischbrühe
4   Karotten
1 Stange  Lauch
3   Tomaten
1 Essl. Margarine
1 Essl. Tomatenmark
1 Essl. Weizenmehl
    Salz, Pfeffer
    Thymian
1 Bund  Schnittlauch; in Röllchen
    -- geschnitten
4   Wiener Würstchen; in
    -- Scheiben geschnitten
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
- Erfasst: Ulli Fetzer
 
Bohnen über Nacht in der Fleischbrühe einweichen. 1 1/2 Std. kochen lassen. Karotten und Lauch putzen, in Scheiben schneiden und zu den Bohnen geben. Einen Teil der weichen Bohnen durch einen Sieb drücken. Enthäutete Tomatenwürfel, Tomatenmark und Mehl in der Margarine anbraten. Unter ständigem Rühren zu den Bohnen geben. Weitere 15 Min. kochen, abschmecken. Würstchenscheiben und den in Röllchen geschnittenen Schnittlauch unterrühren.
 
Stichworte: Bohne, Wurst, Lauch
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (421) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (423)