Rezeptsammlung Suppen - Rezept-Nr. 919

Vorheriges Rezept (918) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (920)

Creme Vichyssoise

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Zwiebel
300 Gramm  Lauch
2 groß. Kartoffeln
2 Essl. Butter
3/8 Ltr. Hühnerbrühe
1/8 Ltr. Milch
    Salz
    Weißer Pfeffer
3 Tropfen  Tabascosauce
1/4 Ltr. Sahne
1/2 Bund  Schnittlauch
 

Zubereitung

Die Zwiebeln schälen und feinhacken. Den Lauch putzen, die harten grünen Blattspitzen entfernen. Die Stangen der Länge nach halbieren und in feine Streifen schneiden. Die Kartoffeln schälen und würfeln.
 
Die Butter in einem Topf zerlassen, die Zwiebeln und den Lauch darin glasig braten. Die Kartoffelwürfel zugeben und mit der Hühnerbrühe und der Milch auffüllen. 30 Minuten köcheln lassen.
 
Die Suppe durch ein Sieb passieren oder im Mixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Tabascosauce abschmecken. Abkühlen lassen, dann 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
 
Die Sahne locker in die Suppe rühren. Den Schnittlauch waschen, trockenschwenken, kleinschneiden und darüberstreuen.
* Quelle: Gräfe und Unzer Reizvolle Kartoffelger. Reinhard Schneider 2:2476/17.25 05.01.96 ** Gepostet von Reinhard Schneider Erfasser: Reinhard Datum: 06.02.1996 Stichworte: Suppe, Kalt, Kartoffel, P4
 
Stichworte: P4, Suppe, Kalt, Kartoffeln
:Stichworte : Suppen, Vorspeisen

Vorheriges Rezept (918) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (920)