Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 389

Vorheriges Rezept (388) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (390)

Griechischer Nudelauflauf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Makkaroni
1 mittl. Zwiebel
600 Gramm  Hackfleisch
3   Fleischtomaten (ca. 700g)
1 Bund  Petersilie
    Salz
    Pfeffer
1 Prise  Zimt
1 Prise  Pimentpulver
1/4 Ltr. Rotwein
40 Gramm  Butter
3 Essl. Mehl
3/4 Ltr. Milch
    Salz
    Pfeffer
    Muskat
1 Essl. Zitronensaft
3   Eier
200 Gramm  Schafskäse
 

Zubereitung

Makkaroni bißfest kochen. Die Zwiebel fein würfeln und in Olivenöl andünsten. Hackfleisch dazugeben. Fleischtomaten häuten, würfeln und untermischen. Petersilie fein hacken, dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Zimt und Pimentpulver abschmecken, und den Rotwein unterrühren und 10 Minuten leicht köcheln laßen.
 
Butter erhitzen, Mehl einrühren, anschwitzen und langsam die Milch dazugießen. Köcheln laßen und mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken. Etwas abkühlen laßen, dann 2 Eier unterrühren.
 
Backofen auf 180 Grad vorheizen.
 
Auflaufform fetten. Die Hälfte der Makkaroni einschichten, 100 g Schafskäse drüberstreuen. Nun ein Ei unter die Hackfleischmasse ziehen, auf die Nudeln geben, die restlichen Nudeln obenauf geben. Mit der Sauce übergießen und nochmals 100 g Schafskäse über den Auflauf verteilen. 40 Minuten backen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Roland Pötschke
www.Rezeptdatenbank.de
Aus Mailinglist
gesalzen-gepfeffert
von Stephanie Gärtner

Vorheriges Rezept (388) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (390)