Rezeptsammlung Auflauf - Rezept-Nr. 815

Vorheriges Rezept (814) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (816)

Ofenschlupfer mit Vanillesauce

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Ltr. Milch
7   Eier
3   Eigelb
2 Pack. Vanillezucker
200 Gramm  Zucker
350 Gramm  Hefezopf oder frisches
    -- Weissbrot
2-3   Äpfel
3 Essl. Haselnüsse
2 Essl. Rosinen
2 Teel. Zimt
2 Essl. Butter
2   Vanilleschoten
  Etwas  Puderzucker
 

Zubereitung

Die Haselnüsse grob hacken und mit 20 g Zucker in einer Pfanne karamellisieren lassen. Aus der Pfanne nehmen, auf einem Backbrett auskühlen lassen und nochmals hacken. Die Äpfel schälen, entkernen und in haselnussgrosse Stücke schneiden. In einer Pfanne mit etwas Butter und 20 g Zucker karamellisieren lassen. Die Rosinen zugeben und ebenfalls karamelisieren lassen. Die Eier mit 0,7 l Milch verrühren, Zimt, Vanillezucker und 100 g Zucker untermischen. Den Hefezopf in dünne Scheiben schneiden und fächerförmig in eine gebutterte Auflaufform schichten. Zwischen die Scheiben die Rosinenäpfel und Haselnüsse schieben und das Ganze mit dem Ei-Milch-Mix übergiessen. Den Ofenschlupfer bei 180 Grad ca. 45 Minuten im Ofen backen. Für die Vanillesauce die Vanilleschoten aufschneiden und das Mark herausstreichen. Die restliche Milch zum Kochen bringen, das Vanillemark und restlichen Zucker zugeben. Wenn die Milch kocht, die Eigelbe mit dem Schneebesen unterrühren. Solange weiterrühren bis die Flüssigkeit beginnt, dick zu werden. Dann den Topf sofort vom Feuer und weiterrühren, bis der Topf all seine Hitze abgegeben hat. Vanillesosse zum Ofenschlupfer servieren.
:Notizen (*) : Quelle: ARD Buffet 20.12.2000, Wochenthema:
: : Backofengerichte, Vincent Klink
: : Erfasst von Christina Philipp
 
:Stichwort : Apfel
:Stichwort : Auflauf
:Stichwort : Backen
:Stichwort : Haselnuss
:Stichwort : Obst

Vorheriges Rezept (814) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (816)