Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 1232

Vorheriges Rezept (1231) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1233)

Tomatencoulis

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2 kg  Aromatische Tomaten
1 klein. Stange Staudensellerie
1 klein. Lauchstange
1   Knoblauchzehe, geschält
    Salz, Zucker
 

Zubereitung

Die Tomaten vierteln und zusammen mit der Selleriestange, dem Lauch und der Knoblauchzehe in einen Topf geben, mit etwas Zucker und Salz würzen. Alles zunächst 1 Stunde im geschlossenen und dann 1 Stunde im offenen Topf einkochen lassen. Dann durch die Flotte Lotte drehen und abschmecken.
 
Tomatencoulis eignet sich als Basis für Tomaten- und andere Saucen, als feine Beilage zu Gemüseterrinen oder auch einfach so als Dip zu Fleisch. Tomatencoulis kann problemlos tiefgekühlt werden. Einfach in kleine Gefrierbeutel füllen und stehend vorgefrieren.
 
http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2001/ 08/14/index.html
 
,AT Christina Philipp ,D 16.08.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Kaffee oder Tee,
Tomaten,
SWR 14.08.2001
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (1231) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1233)