Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 1236

Vorheriges Rezept (1235) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1237)

Tomatenrelish mit Piccata vom Schweinefilet

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 klein. Schweinefilet
3   Schalotten
    -- fein geschnitten
2   Knoblauchzehen
    -- gepresst
150 ml  Gemüsebrühe
2   Fleischtomaten
    -- enthäutet
1 Essl. Tomatenmark
125 ml  Weisswein
1 Essl. Zitronensaft
1 Bund  Basilikum
    -- fein geschnitten
1 Prise  Piment
1   Frisches Lorbeerblatt
1/2 Teel. Zucker
    Salz, Pfeffer
    Butter
    Olivenöl
 

Zubereitung

Die Tomaten enthäuten und würfeln. Zwei gewürfelte Schalotten in einer Pfanne mit Olivenöl und einer Knoblauchzehe anschwitzen. Zucker darüber streuen und karamellisieren lassen. Das Tomatenmark hinzugeben und mit Weisswein ablöschen. Die gewürfelten Tomaten dazugeben und mit 1/8 l Gemüsebrühe auffüllen. Alles gut durchkochen, so dass eine gewisse Sämigkeit erreicht wird. Dann in eine Schüssel umfüllen und Basilikum, 2 EL Olivenöl, Zitronensaft, Pfeffer und Salz zugeben und vermischen.
 
Das Schweinefilet in Medaillons schneiden, diese leicht plattieren und mit Pfeffer und Salz würzen. In einer Pfanne mit Butter die Medaillons von beiden Seiten jeweils fünf Minuten bei geringer Hitze braten, dann aus der Pfanne nehmen und warm stellen. In der Fleischpfanne eine gewürfelte Schalotte und eine Knoblauchzehe braun rösten und mit 4 EL Gemüsebrühe ablöschen. Piment und Lorbeerblatt beigeben und kurz aufkochen lassen. Die Medaillons anrichten, mit dem Bratensaft begiessen und mit dem Tomatenrelish servieren.
 
Vincent Klink Mittwoch; 01.08.2001
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ARD-BUFFET

Vorheriges Rezept (1235) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1237)