Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 1304

Vorheriges Rezept (1303) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1305)

Zucchini a Scapece

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ZUCCHINI A SCAPECE
750 Gramm  Kleine feste Zucchini
4   Knoblauchzehe
3 Essl. Frische
    -- Pfefferminzblättchen
100 ml  Olivenöl
    Salz
3 Essl. Milder Weinessig
    -- anpassen
1 Prise  Gemahlener Peperoncino
    -- Mini
    Cayennepfeffer

   DIESES REZEPT WURDE FÈR D
    Konvertiert & angepaßt von
 

Zubereitung

1 pn Gemahlener Peperoncino; Mini-Pfefferschoten oder
 
konvertiert & angepaßt von - K.
 
Vorbereitete Zucchini in drei Millimeter dünne Scheiben schneiden, Knoblauch und Pfefferminzblättchen fein hacken. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und die Zucchini portionsweise nach und nach beidseitig knusprig braten. Auf Küchenpapier auslegen, salzen.
 
Zucchini lagenweise in eine Schüssel geben. Jede Lage mit Knoblauch, Pfefferminzblättchen, Weinessig und einem Hauch Peperoncino würzen. Zum Schluß mit Olivenöl beträufeln. Die Schüssel abdecken und mit einem Gewicht beschweren. Zwei Tage im Kühlschrank marinieren lassen. Zimmerwarm servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1303) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1305)