Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 1308

Vorheriges Rezept (1307) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1309)

Zucchini-Krapfen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4 mittl. Zucchini

   AUSBACKTEIG
100 Gramm  Mehl
2   Eier
    Salz
4 Essl. Olivenöl
125 ml  Weißwein, ca.
    Safran
    Pfeffer
    Fett zum Fritieren
 

Zubereitung

Die Zucchini in Scheiben schneiden. Mehl, Eier, Salz, Öl und Weißwein verquirlen. Safran zermörsern und in den Teig rühren. Nach Geschmack pfeffern. Eine halbe Stunde quellen laßen. Das Öl erhitzen, bis zarter Rauch emporsteigt. Die Zucchinischeiben nacheinander durch den Teig ziehen, gut abstreifen und schwimmend im heißen Öl goldbraun ausbacken.
 
Auf Küchenpapier abtropfen und heiß, zusammen mit einer würzigen Sauce, zum Stippen servieren.
 
http://www.wdr.de/tv/service/eßen/rezept/990625_6.html
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Thema: Safran

Vorheriges Rezept (1307) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1309)