Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 353

Vorheriges Rezept (352) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (354)

Gelbe Mungobohnen mit Kräutern (Moong Dal)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Tasse  Gelbe halbe Mungobohnen
    -- (Moong Dal)
1/4 Teel. Kurkuma
3 1/2 Tassen  Wasser
    Grobes Salz nach Belieben
1 1/2 Teel. Kreuzkümmelsamen
1 Essl. Gehackter frischer Ingwer
    -- 4 scharfe grüne
    -- Chilischoten, geh
1 Essl. Zitronensaft
4 Essl. Gehackte frische
    -- Korianderblätter
    Cayennepfeffer oder
    -- Paprika (nach Beliebe

   FÜR DAS PARFÜMIERTE ÖL
4 Essl. Leichtes Pflanzenöl
 

Zubereitung

Dieses goldgelbe Püree aus
- Mungobohnen mit einer und Kreuzkümmel ist eines
- meiner Lieblingsrezepte mildes Aroma passt zu fast
- jedem Gericht. Es wird, üblich, mit gewürztem Öl
- aromatisiert. Man soll reichlich frisch gehackten
- Korianderblättern garn
 
1. Mungobohnen verlesen und
- in frischem Wasser g
 
2. Bohnen zusammen mit dem
- Kurkuma und 3 1/2 Tas tiefen Kochtopf geben und
- zum Kochen bringen. Leic niedriger Hitze 35-40
- Minuten kochen lassen bzw. sind. Gelegentlich
- umrühren. Hitze ausschalt Minute mit dem Schneebesen
- oder einem Kochlöffel dickes Püree entsteht. Mit
- Salz abschmecken. Dal leise köcheln lassen,
- während Sie das parfümie
 
3. Öl in einer kleinen
- Bratpfanne bei mittelstar lassen. Kreuzkümmelsamen
- hineingeben und dunkelbr (ca. 12 Sekunden), dann
- Ingwer und Chili hinzufüg weiterrösten, bis das Öl
- das Aroma der Gewürze Herd nehmen und den
- Pfanneninhalt zum Dal gebe Hälfte der gehackten
- Korianderblätter zugeben bis sich das Öl leicht mit
- dem Dal vermischt hat. Koriander und nach Belieben
- mit etwas Cayennepfeff bestreut servieren.
 
** Gepostet von: Dimitri Junker Erfasser: Dimitri Datum: 24.05.1996 Stichworte: Beilage, Bohne, P4, P6
 
Stichworte: P4, P6, Bohne
:Stichworte : Beilagen

Vorheriges Rezept (352) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (354)