Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 940

Vorheriges Rezept (939) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (941)

Powidlkartoffeln

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Kartoffeln, mittelgroß,
    -- festkochend
    ; Salz
2   Eier (L)
200 Gramm  Semmelbrösel
100 Gramm  Mehl
100 Gramm  Pflaumenmus
150 Gramm  Butterschmalz
 

Zubereitung

Kartoffeln mit Schale in Salzwasser kochen. Noch warm pellen und auskühlen laßen. Längs halbieren und mit einem Kugelaußtecher in der Mitte aushöhlen.
 
Die Eier mit einer Gabel verquirlen, Semmelbrösel und Mehl in 2 Schüßeln geben. Die Hälfte der ausgehöhlten Kartoffelhälften mit dem Pflaumenmus füllen. Die ungefüllten Hälften wieder darauflegen.
 
Die gefüllten Kartoffeln erst im Mehl, dann in den verquirlten Eiern und zuletzt in den Semmelbröseln wenden.
 
Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffeln darin rundum ausbacken und auf Küchenpapier abtropfen laßen.
 
Die Kartoffeln zu der gelackten Schweineschulter servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Petra Holzapfel
eßen & trinken 9/99

Vorheriges Rezept (939) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (941)