Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 978

Vorheriges Rezept (977) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (979)

Reisrolle

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

450 Gramm  Langkornreis,
500 ml  Wasser,
4   Ungebleichte
    -- Baumwolltücher,
    Öl
 

Zubereitung

Reis kalt abspülen, abtropfen lassen und in einem Topf mit Wasser zum Kochen bringen. Hitze reduzieren und bei kleinem Feuer unbedeckt 5 Minuten köcheln lassen bis das gesamte Wasser aufgenommen ist. Abkühlen lassen.
 
Die sauberen, ungebleichten Baumwolltücher mit Öl bestreichen. Den Reis gleichmässig auf die Tücher verteilen, zu Rollen formen und in die Tücher einschlagen. Die Tuchenden mit Kordel verschnüren.
 
Wasser in einem Topf zum Kochen bringen, Reisrollen hineingeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 2 Stunden lang köcheln lassen. Gelegentlich Wasser nachfüllen, damit der Reis bedeckt bleibt. Reisrollen nach 2 Stunden herausnehmen, im Kühlschrank kalt und steif werden lassen, erst vor dem Auftragen auswickeln, in Scheiben schneiden und kalt servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (977) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (979)