Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1025

Vorheriges Rezept (1024) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1026)

Gurken in Brottrunk Eingelegt (Basisch)

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   GURKEN IN BROTTRUNK EINGE
1 kg  Kleine Gurken, oder mehr
3/4 Ltr. Kanne-Brottrunk
5 klein. Zwiebeln
250 ml  Wasser
2 Essl. Vollmeersalz f.d.Einleg- w
1 Essl. Kanne-Rübenkraut
1 Teel. Wacholderbeeren
4   Gewürznelken
1   Lorbeerblatt
1 Prise  Vollmeersalz
    Frischer Dill
 

Zubereitung

Die Gurken mit der Gemüsebürste säubern und einige Stunden in Salzwasser einlegen.
 
Die Gurken herausnehmen und abtrocknen.
 
Die Zwiebel schälen.
 
Die Gurken und die Zwiebeln in saubere, leere Schraubgläser füllen.
 
Die kleine Wassermenge (Zutaten) mit dem Rübenkraut und den Gewürzen zum Kochen bringen.
 
Den Brottrunk dazuschütten und heiß werden lassen.
 
Durch ein Sieb das Brottrunk-Wasser-Gemisch über die Gurken gießen, bis sie bedeckt sind.
 
Den Dill als Abschluß darauflegen.
 
Die Gläser mit den Schraubdeckeln verschließen.
 
Die Gläser kühl stellen.
 
Tip: Dieses Rezept ist auch mit gekochten Gemüsesorten möglich, z.B. Rote Beete, Kohlrabi, Karotten, grüne Böhnchen, Blumenkohlröschen, Paprika, Mais oder andere Sorten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Wer ist Gesundheitskiller
Nr. 1? v. G.Friebel-Rhri
g
und E.Wellmann
2 tb ; Vollmeersalz
f.d.Einleg- w

Vorheriges Rezept (1024) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1026)