Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1466

Vorheriges Rezept (1465) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1467)

Kürbiskern-Minz-Pesto zu Pasta

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

50 Gramm  Kürbiskerne
    -- man kann auch
    -- Sonnenblumenkerne
    -- verwenden
12   Geschälte Mandeln
50 Gramm  Parmesan
    -- am Stück
1 klein. Knoblauchzehe
1 Bund  Glatte Petersilie
20 Blätter  Frischer Minze
175 ml  Olivenöl
1   Zitrone (unbehandelt)
    Salz und Pfeffer
    Spaghetti
 

Zubereitung

Minzeblätter und Petersilie waschen und trocknen. In einer Pfanne zuerst die Mandeln und dann die Kürbiskerne trocken anrösten, dann abkühlen laßen.
 
Die Spaghetti al dente kochen. Die Kräuter, den Knoblauch, die geriebene Zitronenschale, die Kürbiskerne, die Mandeln und den Parmesan in einem Mixer zerkleinern und mit der Hälfte des Olivenöls vermischen. Nach und nach unter weiterem Rühren im Mixer das restliche Olivenöl zugeben, so daß das Pesto eine sämige Konsistenz bekommt. Zum Schluß mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Spaghetti abgießen und mit dem Pesto anrichten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Alfredißimo!

Vorheriges Rezept (1465) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1467)