Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 331

Vorheriges Rezept (330) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (332)

Brotsalat

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Ciabatta-Brot
200 Gramm  Tomaten
1   Mini-Salatgurke
2 Stangen  Staudensellerie
1/2 Bund  Basilikum
4 Stängel  Pfefferminze
4 Essl. Rotweinessig
    ; Salz und Pfeffer
2 Essl. Kapern in Öl
3 Essl. Olivenöl
1   Knoblauchzehe
100 Gramm  Feta-Schafkäse
 

Zubereitung

Das Brot in dicke Scheiben schneiden und auf ein Backofenrost legen. Den Backofen auf 225 Grad, Umluft 200 Grad, Gas Stufe 4 schalten und das Brot etwa acht Minuten leicht bräunen oder die Scheiben nacheinander im Toaster rösten. Inzwischen die Tomaten abspülen und würfeln. Die Gurke schälen, längs halbieren und in Scheiben schneiden. Den Staudensellerie putzen und in dünne Scheiben schneiden. Das Basilikum und die Pfefferminze abspülen, trockentupfen und die Blättchen in Streifen schneiden. Einen Achtelliter kochendes Wasser und Essig verrühren, kräftig salzen und pfeffern. Das geröstete Brot würfeln und den Essigsud darübergießen. Tomaten, Gurke, Sellerie und Kräuter, Kapern, Öl und zerdrückten Knoblauch mischen. Das Brot mit dem Sud unterheben. Den Feta würfeln, über den Salat geben und alles gut mischen.
 
Nährwerte: pro Portion ca. 600 Kalorien, 26 g Fett
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle


Vorheriges Rezept (330) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (332)