Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 361

Vorheriges Rezept (360) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (362)

Brottorte 2

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
1 groß. Scheibe Bauernbrot
    (oder die Unterseite eines
    -- Fladenbrotes)
    Senf- oder
    -- Petersilienbutter
375 Gramm  Tatar
1   Eidotter
2 Essl. Kapern (feingehackt)
2 Essl. Sardellenfilets
    -- (feingehackt)
2 Essl. Zwiebeln
    Paprika
    Pfeffer
    Selleriesalz
1 Essl. Kognak
1 Essl. Worcestersosse
    Zwiebelringe
    Ungeschälte Gurkenscheiben

   NACH BELIEBEN
    Cornichons
    Tomatenachtel
    Deutscher Kaviar
    Petersilie
 

Zubereitung

Die Brotscheibe mit Butter bestreichen. Tatar mit Eidotter, Kapern, Sardellenfilets, Zwiebeln und Gewürzen zu wohlabgeschmecktem Teig vereinen. Auf das Brot geben, mit breitem Messer sorgfältig glattstreichen und nach Gefallen die Tortenoberfläche mit einer Gabel mustern.
 
Das Brot wie eine Torte aufteilen und jedes Tortenstück mit einem Zwiebelring und/oder einer Gurkenscheibe belegen. Etwas Kaviar oder gehackte Petersilie darüber. Im Augenblick des Auftragens können noch Cornichonscheibchen (auch Tomatenachtel) zusätzlich verteilt werden.
 
Viele Esser lieben die Säure nicht in Verbindung mit Tatar, andere geben sogar feingehackte Cornichons oder Gurke in den Teig.
 
** From: Krd@hot.zer.de Date: Wed, 03 Feb 1993 21:49:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen
 
Erfasser: krd
 
Datum: 29.09.1993
 
Stichworte: ZER, Brot, Herzhaft, Torten
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (360) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (362)