Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 621

Vorheriges Rezept (620) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (622)

Felafel mit Fladenbrot

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Kichererbsen
1   Altbackenes Brötchen
2 Bund  Petersilie
2   Knoblauchzehen
1   Fladenbrot
5   Salatblätter
3   Tomaten
2   Gewürzgurken
2 Becher  Creme fraiche
4 Essl. Vollmilchjoghurt
    Salz
    Zitronensaft
    Cayennepfeffer
2 Teel. Kreuzkümmel
 

Zubereitung

1. Kichererbsen über Nacht einweichen, kochen und pürieren. Das Brötchen einweichen und dazugeben, ebenso die Petersilie. Den gepressten Knoblauch, Salz, Pfeffer, 2 Tl. Kreuzkümmel und eine Msp. Backpulver hinzufügen und vermischen. Kleine Frikadellen formen, in Fett ausbacken und warmstellen.
 
2. Fladenbrot aufschneiden, aus höhlen. Die Salatblätter auf die untere Hälfte legen, darauf Tomatenscheiben, zuletzt das Felafel. Obendrauf Gurkenscheiben und mit der zweiten Hälfte zuklappen. In Alufolie schlagen und im Backofen warmhalten.
 
Creme fraiche mit Joghurt, Salz, Zitronensaft und Cayennepfeffer abschmecken.
 
Das Brot in Tortenstücke schneiden mit Sosse beträufeln und .... essen..
 
** Gepostet von Martin Blumentritt Date: 31 Aug 1994
 
Erfasser: Martin
 
Datum: 05.10.1994
 
Stichworte: Fladenbrot, Brot
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (620) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (622)