Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 347

Vorheriges Rezept (346) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (348)

Gartenbohnen-Curry

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 4 PORTIONEN)
500 Gramm  Gartenbohnen
1 groß. Zwiebel
2   Kartoffeln (geviertelt)
1 Essl. Zitronensaft
1/4 Teel. Gemahlener Ingwer (Pulver
    -- tut's auch)
2   Tomaten (in Keile
    -- geschnitten)
2 Essl. Butter
1 Teel. Kurkuma
2 Teel. Currypulver
 

Zubereitung

Die Bohnen putzen und in 2-3 cm grosse Stücke schneiden. Die Butter in einer Bratpfanne erhitzen, Zwiebeln dazugeben und Ingwer darin goldbraun rösten, dann Kurkuma und Salz 2-3 Minuten mitbraten, dann die Tomaten dazugeben und alles gut verrührt so lange kochen, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Anschliessend die Bohnen und Kartoffeln in die Pfanne geben, den Deckel auflegen und garen, bis alles zart ist. 5 Minuten vor Ende der Kochzeit den Zitronensaft und das Currypulver an das Essen geben.
 
Dieses Gemüsecurry ist ziemlich trocken.
 
** From: Silke_herrenbrück%k2@zermaus.zer.sub.org Date: Sat, 25 Apr 1993 04:47:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen
 
Erfasser: Silke
 
Datum: 25.06.1993
 
Stichworte: ZER, Bohnen, Indisch, Gemüsegerichte
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (346) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (348)