Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 359

Vorheriges Rezept (358) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (360)

Gefüllte Eier (Currycreme)

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

6   Eier
    -- hart gekocht
100 Gramm  Weiche Butter
1 Essl. Zitronensaft
1 Essl. Currypulver
2 Prisen  Ingwer
    -- frisch gerieben
    ; Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

(*) Kochen mit Butter
 
Die Eier schälen, halbieren, das Eigelb sorgfältig herauslösen und in eine Schüssel geben. Die Eiweiß unten etwas flach schneiden und zugedeckt beiseite stellen. Butter und Zitronensaft schaumig rühren.
 
Die Eigelb mit einer Gabel gut zerdrücken und unter kräftigem Rühren unter die Buttermischung geben. Mit Curry, Ingwer, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit dem Spritzsack die Creme in die vorbereiteten Eier füllen. Kühl servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess
Südwest-Text
Was die Großmutter
noch wußte(*)

Vorheriges Rezept (358) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (360)