Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 723

Vorheriges Rezept (722) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (724)

Rote Currypaste

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1 Teel. Koriandersamen
1/2 Teel. Kreuzkümmel
1 klein. Chili
1/2   Rote Paprika
1 Teel. Galgantwurzel, gehackt
1 Essl. Zitronengras,
    -- feingeschnitten
1 Teel. Kaffirlimonenschale,
    -- feingehackt
1 Zweig  Grüner Koriander
1 Teel. Schwarzer Pfeffer
1 Teel. Garnelenpaste
 

Zubereitung

(zum Thailändischen Gurkencurry, -> extra Rezept)
 
Normalerweise werden nur Chilies verwendet, um die rote Farbe zu erzeugen. Wir haben den größten Teil davon durch rote Paprika ersetzt. Zuerst Koriandersamen und Kreuzkümmel in einer Pfanne anrösten, dann mit den übrigen Zutaten zu einer homogenen Paste mörsern.
 
http://www.swr-online.de/kochkunst/rezepte/2001/06/20/index.html
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

SWR 20.06.2001

Vorheriges Rezept (722) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (724)