Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 860

Vorheriges Rezept (859) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (861)

Wirsingsuppe mit Curry

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Wirsing
300 Gramm  Kartoffeln
40 Gramm  Butter
1   "Kraeuterling"
    -- Petersilie-Knoblauch
1 Essl. Currypulver
1 Ltr. Klare Bruehe
200 ml  Schlagsahne
2 Essl. Sonnenblumenkerne
3 Essl. Oel
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Wirsing putzen, vierteln, den Strunk herausschneiden. Kartoffeln schaelen, wuerfeln. Kartoffeln und 2/3 der Wirsingstreifen in der Butter anduensten.
 
Zerbroeselten Kraeuterling und Curry zum Gemuese geben, kurz anschwitzen. Mit Bruehe aufgiessen, 20 Min. zugedeckt garen. Suppe puerieren, 100 ml Sahne dazugiessen. Sonnenblumenkerne und restlichen Wirsing im heissen Oel unter Ruehren 5 Min. roesten.
 
100 ml Sahne steif schlagen, unter die Suppe ruehren, salzen, pfeffern. Sonnenblumenkerne und Wirsing dazugeben.
 
Pro Portion ca. 431 kcal

Quelle

ARD/ZDF-Text

Vorheriges Rezept (859) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (861)