Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 239

Vorheriges Rezept (238) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (240)

Arme Italiener

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

    Butter
2   Eier
1 Schale  Erdbeeren
    Minzblättchen
    Öl
1   Panettone
    Sahne
1 Schale  Ricotta
    Vanillezucker
    Zitronensaft
 

Zubereitung

Zubereitung: Ähnlich wie für "Arme Ritter", die mit altem Brot zubereitet werden, wird hier Panettone in einem Teig gebraten.
 
Dazu Panettone in Scheiben schneiden und mit einem Ausstecher Herzen ausstechen. Für den Ausbackteig Sahne und Eier im Verhältnis 1:1 verrühren, Vanillezucker dazugeben. Panettoneherzen kurz im Teig ziehen lassen und dann in einer Pfanne erst in Öl, dann nochmals in Butter ausbacken.
 
Erdbeeren waschen und halbieren. Ricotta mit Puderzucker und Zitronensaft glattrühren.
 
Die gebackenen "Armen Italiener" auf einen Teller geben, die Erdbeeren darauf und die Ricottacreme in Nockenform dazugeben. Mit Minzblättchen dekorieren.
 
:Stichwort : Dessert
:Stichwort : Süßspeisen

Quelle

04. 2000
wiederholt am 07. 08. 00

Vorheriges Rezept (238) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (240)