Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 433

Vorheriges Rezept (432) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (434)

Birne Helene

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 4 PORTIONEN
1/8 Ltr. Weißwein
50 Gramm  Zucker
1 Essl. Zitronensaft
1/2   Vanillestange
4   Birnen (ca. 800 g)
150 Gramm  Schokolade (Zartbitter)
500 ml  Vanilleeis
 

Zubereitung

1. 1/8 l Wasser mit dem Wein, Zucker, Zitronensaft und der halbierten Vanillestange aufkochen. Birnen schälen, halbieren, Kerngehäuse, Stiele und Blütenansätze herausschneiden.
 
2. Birnenhälften in den Sud geben und bei milder Hitze 10 Minuten darin ziehen lassen.
 
3. Birnen mit der Schaumkelle herausnehmen und abtropfen lassen. Schokolade in Stücke brechen und in 1/8 l Wasser langsam bei milder Hitze zergehen lassen.
 
4. Ausgekühlte Birnen auf dem Vanilleeis anrichten und mit der Schokoladensauce übergießen. Pro Portion ca. 5 g E, 21 g F, 54 g KH = 430 kcal (1801 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Kiwi-Geflügel-Salat Hauptspeise: Möhren-Fischragout Nachspeise: Birne Helene
:Notizen (*) : Quelle: Quelle: Menüs für jeden Tag (essen & trinken)
 
:Stichwort : Birne
:Stichwort : Dessert
:Stichwort : Eis
:Stichwort : P4
:Stichwort : Süßspeisen

Vorheriges Rezept (432) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (434)