Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 933

Vorheriges Rezept (932) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (934)

Düvelstädeter Carobcreme

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten


   NICHTS FÜR KINDER
50 Gramm  Rosinen
3 Essl. Rum
500 ml  Milch
70 Gramm  Weizen
20 Gramm  Carobpulver oder Kakao
4 Essl. Honig
 

Zubereitung

:Pro Person ca. : 287 kcal
:Pro Person ca. : 1200 kJoule
:Eiwei : 7 Gramm
:Fett : 6 Gramm
:Kohlenhydrate : 41 Gramm
:Dauert ca. : 20 Minuten
 
Die Rosinen auf ein Sieb geben, waschen und in den Rum etwa 4-5 Stunden einlegen. Den Weizen fein mahlen und aussieben. Von der Milch 150 ml abnehmen und den Rest aufkochen lassen. Das Mehl zusammen mit dem Carobpulver in der kalten Milch anrühren und zu der kochenden Milch hinzugeben. Anschlie end die Creme unter Rühren aufkochen und Blasen werfen lassen. Wenn die Creme dick ist, die Masse von der Kochstelle nehmen und etwas abkühlen lassen. Danach den Honig unterrühren sowie die Rosinen unterheben. Die Carobcreme in mit kaltem Wasser ausgespülte Glasschalen füllen und vollständig erkalten lassen.
 
TIP: Für Kinder eine extra Schale Carobcreme machen ohne die in Rum eingelegten Rosinen. Wer nicht auf die Rosinen verzichten will, kann diese auch in Orangensaft oder Apfelsaft einweichen.
 
Quelle: Vegetarisch fit 3/97 Erfasst von Nadja Kramer

Vorheriges Rezept (932) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (934)