Rezeptsammlung Diaet - Rezept-Nr. 30

Vorheriges Rezept (29) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (31)

Brandteig-Beeren-Torte (Diabetes)

( 1 Springform )

Kategorien

Zutaten

1 Prise  ; Salz
1/4 Ltr. ; Wasser
100 Gramm  Butter
150 Gramm  Mehl
4   Eier (Gr.M)
250 Gramm  Sahnequark
3 Essl. Fruchtzucker
200 Gramm  Sahne
3 Blätter  Weiße Gelatine
300 Gramm  Himbeeren
200 Gramm  Erdbeeren
200 Gramm  Blaubeeren
100 Gramm  Mandelstifte
    Streusüsse
 

Zubereitung

Für den Brandteig: Wasser, Salz und Butter aufkochen, Mehl auf einmal zugeben und bei starker Hitze rühren, bis sich ein Kloß bildet. Vom Herd ziehen, abkühlen laßen. Eier nacheinander einrühren. Teig in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. In eine gebutterte Springform dicht an dich walnußgroße Häufchen setzen. Beo 200°C (Gas: Stufe 3) 20 Min. goldbraun backen. Abkühlen laßen. Quark, 2/3 Zucker und geschlagene Sahne verrühren. Vorbereitete Gelatine einarbeiten.
 
1/3 der Himbeeren pürieren. Mi tden restlichen Beeren unterheben. Ausgekühlten Teig waagerecht durchschneiden. Füllung auf den Boden häufen, Deckel auflegen, kühlstellen.
 
Mandeln mit den restlichen Zucker karamelisieren, noch hieß über die Torte streuen. Mit Streusüsse bestäuben.
 
TIP: Zu den Zuckeraustauschstoffen für Diabetiker zählt auch der Fruchtzucker (Fructose). Er hat, im Gegensatz zu Süßstoff, den gleichen Kalorienwert wie zucker (vier Kalorien pro Gramm).
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

aus meiner Rezeptbox
erfaßt v. Renate Schnapka
am 12.09.98

Vorheriges Rezept (29) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (31)