Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 510

Vorheriges Rezept (509) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (511)

Eierpogatschen

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

5   Eier
100 Gramm  Pilze
1 klein. Zwiebel
1   Ei
    Semmelbrösel
    Salz
    Pfeffer
    Fett
 

Zubereitung

Die gekochten Eier werden mit der in Milch eingeweichten Semmel zusammen durchgedreht. Die kleingeschnittenen Pilze werden im Fett gedünstet. Die feingeschnittene Zwiebel, Salz, Pfeffer und das rohe Ei werden dazugegeben und verarbeitet. Man mischt es mit der gemahlenen Eiermasse, formt Pogatschen daraus, wälzt sie in Semmelbröseln und brät sie in heißem Fett.
 
,AT d
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ungarische Speisen
früher und heute
Gaswerke Budapest 1984
Roland Poetschke
www.Ddorf.Rhein-Ruhr.de
~poetschke/

Vorheriges Rezept (509) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (511)