Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 530

Vorheriges Rezept (529) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (531)

Eiersalat-Crostini

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Eier
2 Essl. Mayonnaise
1/2 Becher  Jogurt nature oder
    -- Sauermilch
1 klein. Knoblauchzehe
1 Bund  Schnittlauch
    Salz
    Schwarzer Pfeffer
25 Gramm  Pinienkerne
4 Scheiben  Toastbrot
    -- oder
    -- halbweisses Pariserbrot

   REF ST. GALLER TAGBLATT 2
    -- Erfasst von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Eier mit kaltem Wasser aufsetzen und ab dem Siedepunkt 8 Minuten hart kochen. Unter kaltem Wasser abschrecken, dann schälen.
 
Inzwischen in einer kleinen Schüssel die Mayonnaise und den Jogurt verrühren. Knoblauch schälen und dazupressen. Schnittlauch mit einer Schere in Röllchen dazuschneiden. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Pinienkerne in einer trockenen Pfanne ohne Fettzugabe leicht rösten. Eier nicht zu fein hacken. Mit zwei Dritteln der Pinienkerne zur Sauce geben und sorgfältig mischen.
 
Brotscheiben rösten; je nach Grösse eventuell diagonal in Dreiecke schneiden. Eiersalat bergartig darauf anrichten. Mit den restlichen Pinienkernen bestreuen.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 11.07.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (529) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (531)