Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 599

Vorheriges Rezept (598) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (600)

Erdbeercrepes mit Vanilleeis

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

3   Eier
50 ml  Milch
1/2   Vanilleschote; Mark davon
2 Essl. Amaretto
1 Essl. Speisestärke
1 Essl. Butter
500 Gramm  Erdbeeren
1 Essl. Puderzucker; gesiebt
4 Kugeln  Vanilleeis
    Zitronenmelisse
 

Zubereitung

Für die Crepes Eier mit Milch, Vanillemark, Amaretto und Stärke verschlagen. Butter zerlassen, leicht bräunen, etwas abkühlen lassen und in den Teig rühren. Erdbeeren vorsichtig waschen, entstielen und etwa 1/5 der Erdbeeren zum Garnieren beiseite legen. Die restlichen Erdbeeren mit Puderzucker pürieren und kalt stellen. Aus dem Teig hauchdünne Crepes backen und auf Desserttellern mit der Erdbeersauce und jeweils einer Kugel Vanilleeis anrichten. Mit den zurückgelassenen Erdbeeren und Zitronemelisseblättchen garnieren.
:Stichworte : Crepe, Eierspeise, Eis, Erdbeere, P4, Süß :Notizen (**) : : : Gepostet von Peter Kümmel Stichworte: Erdbeeren, P4, Eis, Süss, Crepe, Eier
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (598) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (600)