Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 713

Vorheriges Rezept (712) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (714)

Gefüllte Eier mit Sardellencreme

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

6   Eier, hart gekochte
100 Gramm  Butter, weiche
1 Essl. Zitronensaft,
    Salz,
    Pfeffer,
2 Teel. Sardellenpaste,
1   Zerdrückte Knoblauchzehe
 

Zubereitung

Die Eier schaelen, halbieren, das Eigelb sorgfaeltig herausloesen und in eine Schuessel geben. Die Eiweiss unten etwas flach schneiden und zugedeckt beiseite stellen.
 
Butter und Zitronensaft schaumig ruehren. Sardellenpaste und Knoblauchzehe darunter mischen. Die Eigelb mit einer Gabel gut zerdruecken und unter kraeftigem Ruehren unter die Buttermischung geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Mit dem Spritzsack die Creme in die vorbereiteten Eier fuellen. Kuehl servieren.
:Stichworte : Buffet, Butter, Creme, Ei, Eierspeisen
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Kochen mit Butter
: : Folge 232, vom 26. März 2000
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer

Vorheriges Rezept (712) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (714)