Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 792

Vorheriges Rezept (791) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (793)

Hammelnieren-Schnitten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Hammelnieren
8 Scheiben  Weissbrot (klein)
    Butter zum Bestreichen
1 Teel. Scharfer Senf (oder mehr)
2 Essl. Saure Sahne
2 Teel. Butter
1   Eigelb
    Salz
1 Prise  Cayennepfeffer
 

Zubereitung

Man nehme kleine Hammelnieren, entferne Fett und Haut und halbiere sie der Laenge nach. - Man schneide kleine Weissbrotscheiben, buttere sie leicht auf beiden Seiten und belege jede mit einer halben Niere, Schnittseite nach unten. - Man verruehre scharfen Senf mit saurer Sahne, einem Stueckchen Butter, einem Eigelb, etwas Salz und Cayennepfeffer zu einem dicklichen Brei, streiche ihn ueber die Nieren. - Man gebe die Nieren fuer etwa 10 Minuten bei mittlerer Oberhitze (170 Grad C) in den Backofen. Man pruefe mit spitzer Gabel. Wenn kein roter Saft mehr aus den Nieren quillt, sind sie fertig. Man serviere heiss.

Quelle

Quelle: Joh. Mario Simmel Es muss nicht immer
Kaviar sein Auflage 1969 Knaur

Vorheriges Rezept (791) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (793)