Rezeptsammlung Eier - Rezept-Nr. 975

Vorheriges Rezept (974) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (976)

Maiskrusteln mit Sahnemöhren

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Ei
 

Zubereitung

Ei mit dem Salz und dem Cayennepfeffer verquirlen, mit dem Griess mischen und diesen 30 Minuten quellen lassen. Die Maiskörner aus der Dose abtropfen lassen. Die Möhren scharben, dicke Rüben halbieren, dünne ganz lassen. Die Butter in einem Topf zerlassen, den Zucker unter Umwenden darin karramelisieren lassen, die Möhren darin wenden. Die heisse Gemüsebrühe zugiessen, die Möhren 25 Minuten dünsten; danach mit Salz abschmecken, mit der Sahne mischen und zugedeckt warm halten. Die Maiskörner mit dem gequollenen Maisgriess mischen. Das Öl in einem genügend grossen Topf erhitzen. Von der Maismasse jeweils 1 Esslöffel abstechen, ins heisse Öl geben von jeder Seite 4-5 Minuten fritieren. Die Maiskrusteln dann auf Küchencrepp abtropfen lassen und heiss halten. Die Sahnemöhren mit der Petersilie bestreuen und zu den Maiskrusteln servieren.
 
Stichworte: Pikant, Mais
:Stichworte : Eierspeisen

Vorheriges Rezept (974) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (976)