Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 496

Vorheriges Rezept (495) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (497)

Frühstücks-Auflauf (Overnight Breakfast Strata)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   ACHTUNG
    -- Am Vorabend beginnen!

   ZUTATEN
4   Brotscheiben - z.B.
    -- Kastenweissbrot
2   Eier
1 Tasse  Milch, fettarm
1/3 Tasse  Hüttenkäse - (nofat cream
    -- cheese)
1 Teel. Senf
2/3 Teel. Knoblauch, durchgepresst
1/3 Tasse  Zwiebel, gehackt
1/3 Tasse  Paprika, gehackt
1/3 Tasse  Champignons, in Scheiben
1/3 Tasse  Schinkenwürfel
2/3 groß. Fleischtomate, in Scheiben
1/3 Tasse  Käse, gerieben (fettarm)
    MMMMM--------------------------------QUELLE------
    -- ----------------------
    -- Seasoned Cooking -
    -- Online edition - April
    -- 1998 - htt
    -- p://www.seasoned.com -
    -- erfasst u. übersetzt v. -
    -- Petra Hildebrandt
 

Zubereitung

Eine rechteckige Auflaufform (20 x 30 cm) leicht einfetten. Mit den Brotscheiben möglichst exakt auslegen, notfalls zurechtschneiden. Eier, Milch, Hüttenkäse, Senf und Knoblauch gründlich verrühren. Zwiebeln, Paprika, Pilze und Schinken gut untermischen. Mischung gleichmäßig über die Brotscheiben gießen, dabei darauf achten, daß Gemüse und Schinken in etwa gleichmäßig verteilt sind. Tomatenscheiben in einer Lage darüberlegen. Den geriebenen Käse darüberstreuen. Mit Alufolie abdecken und über Nacht in den Kühlschrank stellen. Am anderen Morgen den Ofen auf 165 °C vorheizen. Auflauf abgedeckt ca. 45 Minuten backen bzw. bis er goldbraun wird. Ein tolles und einfaches Frühstück, wenn man Wochenendbesuch hat und viele Leute verköstigen muß. Mit den Zutaten kann man nach eigenem Geschmack experimentieren.
 
Stichworte: Frühstück, Pilze
:Stichworte : Aufläufe, Eintöpfe

Vorheriges Rezept (495) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (497)