Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 519

Vorheriges Rezept (518) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (520)

Gelbe Bohnensuppe mit Seetang (Huang Dou Hai Dai Tang)

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

150 Gramm  Gelbe Bohnen
1 1/2 Ltr. ; Wasser (1)
50 Gramm  Getrockneten Seetang
2 1/2 Ltr. ; Wasser (2)
500 Gramm  Schaelrippen vom Schwein
1 1/2 Ltr. ; Wasser (3)
150 Gramm  Karotten
20 Gramm  Ingwerwurzel
1/2   Reisschale Reiswein
1/2   Reisschale Sojasauce
2 1/2 Ltr. Huehnerbruehe
3 Essl. Zucker
2 Teel. ; Salz
 

Zubereitung

Vorbereitung:
 
Die gelben Bohnen im Wasser (1) ueber Nacht einweichen. Den Seetang in heissem Wasser (2) ebenfalls ueber Nacht einweichen.
 
Am naechsten Tag den Seetang mit frischem Wasser gut waschen. Mit dem Ruecken eines Messers die feinen Steinchen ausstreichen. Blaetter von der Spitze her aufrollen, kreuz und quer in etwa 4 cm grosse Stuecke schneiden.
 
Die Schweinerippchen in mundgerechte Stuecke hacken und 10 Min. in Wasser (3) blanchieren, dann das Wasser abgiessen.
 
Die Karotten schaelen und in Wuerfel schneiden. Die Ingwerwurzel hacken.
 
Zubereitung:
 
Den Reiswein in einen erhitzten Topf giessen, Sojasauce hinzufuegen, wieder erhitzen und dann die Huehnerbruehe dazugiessen. Wenn die Bruehe kocht, Bohnen, Seetang, Schweinerippchen und Karottenwuerfel zugeben. Langsam kochen lassen. Nach 20 Min. den Ingwer und Zucker der Suppe beifuegen und das Ganze weitere 70 Min. simmern lassen.
 
Mit Salz abschmecken und heiss servieren.

Quelle

QUELLE
HO FU-LUNG: AUS CHINAS
KUECHEN / Hallwag

Vorheriges Rezept (518) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (520)