Rezeptsammlung Eintopf - Rezept-Nr. 921

Vorheriges Rezept (920) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (922)

Kohlrabi-Reis-Auflauf

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

3   Kohlrabi,
1 Tasse  Arborio-Reis (italienischer
    -- Risotto-Reis),
3 Essl. Öl,
1 Tasse  Wein,
1 Tasse  Fleischbrühe,
2 Tassen  Sahne,
1 Essl. Gehackte Petersilie,
1 Tasse  Geriebener Käse,
    Salz,
    Pfeffer
 

Zubereitung

Kohlrabi schaelen und in kleine Wuerfel schneiden. Im heissen Oel (2 EL) zugedeckt weich duensten. Dann erst salzen, pfeffern und mit Petersilie vermischen. In heissem Oel (1 EL) den Reis glasig werden lassen und mit Wein abloeschen. Unter staendigem Ruehren nach und nach die Fleischbruehe zufuegen, so dass nach ca. 18 Minuten ein Risotto fertig ist. In eine ausgefettete Auflaufform schichtweise Kohlrabi und Reis geben; die oberste Schicht sollte Kohlrabi sein. Den Auflauf mit Sahne uebergiessen und mit dem Kaese bestreuen. In dem auf 180 Grad vorgeheizten Backofen ueberbacken bis der Kaese goldbraun ist.
:Stichworte : Aufläufe, Auflauf, Eintöpfe, Gratins, Kohlrabe, Reis
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Kohlrabi und Gurken
: : Folge 237, vom 18. Juni 2000
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer

Vorheriges Rezept (920) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (922)