Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 188

Vorheriges Rezept (187) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (189)

Entenbrust auf Mango-Sauerkraut

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Entenbrustfilets
    Salz
    Pfeffer
3 Essl. Öl
2   Mangos
120 Gramm  Zwiebeln
500 Gramm  Sauerkraut
100 ml  Apfelsaft
100 ml  Trockener Weisswein
1 Bund  Glatte Petersilie
 

Zubereitung

Die Entenbrustfilets auf der Hautseite mit einem scharfen Messer kreuzförmig einritzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl erhitzen, die Filets auf der Hautseite nach unten in einem Bräter auf 2 1/2 oder Automatik-Kochstelle 9-11 2 Min. braten. Das Fleisch wenden und weitere 2 Min. braten, dann herausnehmen und warmstellen. Mangos schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und fein würfeln. Zwiebeln würfeln und mit dem Sauerkraut in dem Bratfett andünsten. Apfelsaft und Weißwein dazugießen, die Mangowürfel unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen. Einmal aufkochen und dann die Entenbrustfilets mit der Hautseite nach oben auf das Kraut legen und offen im Backofen braten. Schaltung: 220-250°, 2. Schiebeleiste v.u. 180-200°, Umluftbackofen ca. 20 Minuten Petersilienblättchen waschen, zupfen, gut trocknen und im Universalzerkleinerer hacken. Die Entenbrustfilets in dünne Scheiben schneiden, auf dem Kraut anrichten und mit frisch gehackter Petersilie bestreut servieren. Dazu paßt Baguette. Zubereitungszeit 45 Minuten Stichworte: Normal, Ente
:Stichworte : Geflügelgerichte

Vorheriges Rezept (187) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (189)