Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 22

Vorheriges Rezept (21) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (23)

Blumenkohlrösti mit Entenbrust

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 13,48
1   Blumenkohl
1 Dose  Ananas
200 Gramm  Entenbrust
2   Kartoffeln
2   Kiwis
1 Pack. DR.ÖTKER Paradiescreme
    Karamell
1 Pack. Shii-Take Pilze
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Hauptspeise: Blumenkohlrösti mit Entenbrust Dessert:
 
Ananaspfannkuchen mit Paradiescreme
 
Zubereitung der Hauptspeise: Blumenkohlrösti mit Entenbrust
 
Die Entenbrust dritteln, in einer Pfanne zuerst auf der Hautseite anbraten, würzen und zum Weitergaren in den Ofen schieben. Den Blumenkohl und die Kartoffeln reiben, würzen (zur besseren Bindung kann man noch ein Eigelb mit unterrühren) und als Rösti in einer Pfanne beidseitig braten. Die Shii-Take-Pilze in Scheiben schneiden, in einer Pfanne mit Olivenöl anbraten und mit Balsamico ablöschen. Das Rösti auf einem Teller servieren und die Pilze und das Fleisch darübergeben.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Tomate
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (21) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (23)