Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 405

Vorheriges Rezept (404) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (406)

Gefuellte Ente #2

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1   Ente (2 bis 2 1/2 kg mit
    -- Herz und Leber)
500 Gramm  Kastanien
1 Essl. Butter
2   Aepfel
2   Zwiebeln
1 Handvoll  Rosinen
2 Essl. Gehackte Petersilie
1 Essl. Gehacktes Basilikum
1   Ei
    Salz
    Pfeffer
    Die getrockneten Kastanien (2 Hand voll) ueber
    -- Nacht einweichen,
    Die Haeutchen entfernen, 20 Minuten in
    -- Salzwasser kochen, abseihen.
    Frische Kastanien einschneiden, 5 Minuten kochen,
    -- schaelen.
    Die Zwiebeln schaelen und hacken. Die Aepfel
    -- ebenfalls schaelen, vom
    Kerngehaeuse befreien und in feine Wuerfel
    -- schneiden. Leber und Herz in
    Feine Scheiben schneiden.
    Die Butter zergehen lassen, Zwieblen, Aepfel,
    -- Kastanien und die Rosinen
10   Minuten daempfen. Leber und Herz dazugeben und
    -- kurz mitduensten.; ca.
    Alles in eine Schuessel geben und etwas
    -- auskuehlen lassen.
    Dann das Ei, die Kraeuter, Salz und Pfeffer
    -- daruntermengen und damit die
    Ente fuellen, zunaehen. Mit der Brust nach oben
    -- auf den Gitterrost im
    Auf 200 Grad vorgeheizten ca. 1 Stunde braten.
    -- Gelegentlich begiessen.
    Dann die Temperatur zurueckstellen auf 150 Grad.
    Bratdauer: 40 Minuten pro Kilogramm. Danach die
    -- Ente mit Salzwasser
    (2 ts Salz auf 4 tb heisses Wasser) bepinseln
    -- und nochmals 20 Minuten
    Im Backofen braten.
    Gepostet von Gunter Thierauf
    Aus: dem Netz
 

Zubereitung

Erfasser: T.Pfaffenbrot
 
Datum: 05.02.1999
 
Stichworte: Ente, P4

Vorheriges Rezept (404) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (406)