Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 469

Vorheriges Rezept (468) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (470)

Honig-Ente mit Gemüse

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   HONIGENTE MIT GEMÜSE
1   Frische Ente (1 1/2- 2 kg)
6   Parfümierte Pilze
1   Daumengroßes Stück Ingwer
1 Stück  Bambussproßen
100 Gramm  Champignons
1 Tasse  Zuckererbsen
200 Gramm  Broccoli
2 Essl. Honig
    Öl

   FÜR DIE MARINADE/SAUCE
2 Essl. Honig
2 Essl. Heißes Wasser
2 Essl. Dunkle Sojasauce
2 Essl. Sak'
1 klein. Stück Ingwer
2   Knoblauchzehe
1 Prise  Glutamat
1 Prise  Pfeffer

   FÜR DIE SAUCE
5 Ltr. Wasser
 

Zubereitung

Die Marinade zubereiten, wobei der Honig mit dem heißen Wasser angerührt und der Ingwer geschält und fein gehackt wird.
 
Die Ente waschen und sehr gut trockentupfen, dann innen und außen mit der Marinade bepinseln. Anschließend einige Stunden kühl stellen. Den Rest der Marinade mit dem Wasser verdünnen. Sie wird später als Sauce verwendet.
 
Die Ente ca. 50 Minuten im heißen Backofen schmoren und dabei häufig wenden.
 
Unterdessen das Gemüse vorbereiten. Die parfümierten Pilze 20 Minuten in Wasser einweichen, dann entstielen und in Lamellen schneiden. Ingwer schälen und zusammen mit den Bambussproßen und den geputzten Champignons ebenfalls in Lamellen schneiden. Die Zuckererbsen waschen und putzen. Broccoli waschen und in kleine Buketts schneiden.
 
Wenn die Ente rundrum schön braun ist, aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen. Das Brust- und Schenkelfleisch von den Knochen lösen.
 
Kurz vor dem Essen die Fleischstücke auf jeder Seite 2-5 Minuten grillen, damit sie schön knusprig werden.
 
In der Zwischenzeit etwas Öl heiß werden lassen, den Ingwer kurz anbraten, dann Broccoli und Zuckererbsen und nach 3 Minuten die Pilze und Bambussproßen dazugeben. Wenn alles gut angebraten ist, die Sauce darübergießen und das Ganze weitere 5 minuten leicht kochen lassen.
 
Die Entenstücke vom Grill nehmen, auf beiden Seiten mit dem Honig bepinseln und in 3 cm breite Stücke schneiden.
 
Das Gemüse auf einer warmen Platte anrichten und die Entenstücke darauflegen. Sofort mit Reis servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Data Maria
erfa t von:
Michl Bromberg

Vorheriges Rezept (468) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (470)