Rezeptsammlung Ente - Rezept-Nr. 627

Vorheriges Rezept (626) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (628)

Wildente mit Linsengemuese

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Wildenten, kuechenfertig
    -- (je ca. 1 kg)
400 Gramm  Champignons
2   Schalotten
20 Gramm  Butterschmalz
1 Bund  Petersilie
2   Majoranzweige
1   Broetchen, eingeweicht &
    -- ausgedrueckt
1   Ei
    Salz
    Pfeffer, frisch gemahlen
1/4 Ltr. Bruehe
1/4 Ltr. Rotwein
100 ml  Schlagsahne
2 Essl. Orangenmarmelade
    ==Fuer das Linsengemuese==*
1 Bund  Suppengemuese
1   Schalotte
20 Gramm  Butter oder Margarine
150 Gramm  Linsen, klein, dunkelgruen
1/2 Ltr. Bruehe
150 Gramm  Linsen, rote
1/2 Topf  Majoran
    Essig, etwas
    Salz
    Pfeffer, frisch, gemahlen
 

Zubereitung

Wildenten waschen und in einen Topf geben und mit kaltem Wasser bedecken. Aufkochen, dann eine Stunde kochen lassen. In dem Sud abkuehlen lassen.
 
Champignons waschen und putzen, fein hacken. Schalotten abziehen und fein! wuerfeln. Beides im heissen Fett 2 Minuten braten.
 
Kraeuter waschen, trockentupfen, Blaettchen abzupfen und hacken.
 
Kraeuter, Broetchen und Ei zu den Pilzen geben und abschmecken.
 
Enten aus dem Sud nehmen, trockentupfen, wuerzen und mit der Pilzmasse fuellen. Oeffnung zustecken, Keulen zusammenbinden. Im vorgeheizten Backofen bei 200# auf dem Rost mit der Fettauffangschale darunter ca. 30 Minuten braten. Zwischendurch Bruehe und Wein angiessen, Enten mit dem Bratfond begiessen.
 
Inzwischen Suppengemuese putzen, waschen, fein wuerfeln. Schalotte abziehen, wuerfeln. Beides im heissen Fett anduensten. Dunkelgruene Linsen waschen, abtropfen lassen, zum Gemuese geben. Bruehe zugiessen und ca. 25 Minuten garen lassen.
 
Rote Linsen waschen, abtropfen lassen, zugeben und weitere 5 - 7 Minuten garen. Gehackten Majoran zugeben, abschmecken.
 
Enten herausnehmen, warm stellen. Bratfond eventuell entfetten. Sahne und Orangenmarmelade zugeben, aufkochen und binden. Abschmecken. Nach Wunsch mit Petersilie anrichten.
 
Info: Pro Portion ca. 1030 Kalorien Zubereitungszeit: ca. 2 Stunden
 
Stichworte: Wild, Ente, Gefluegel, P4
:Stichworte : Gefluegelgerichte

Vorheriges Rezept (626) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (628)