Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 1135

Vorheriges Rezept (1134) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1136)

Pikantes Schweinefleisch-Curry

( 4 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   PIKANTES SCHWEINEFLEISCH
850 Gramm  Schweinefleisch
1   Unbehandelte Zitrone
    -- davon
1 1/2 Essl. Zitronensaft und
1 Teel. Geriebene Zitronenschale
2 Teel. Brauner Zucker
1 1/2 Essl. Sojasauce
1 1/2 Essl. Senföl
2 Teel. Sesamöl
2   Knoblauchzehe
    -- zerdrückt
2 Essl. Ingwer
    -- geriebener, anpassen
1   2cm-Stück Zitronengras
    -- feing
2   Zwiebeln
    -- in feine Ringe
1 Teel. Zimtpuover
1 Teel. Kurkuma
2 Teel. Kreuzkümmelpulver
3 Teel. Currypulver
1/2 Teel. Bockshornkleepulver
1/2 Teel. Galgantpulver
    -- falls gewünsc
375 ml  Rindfleisch- o. Hühnerbrühe
 

Zubereitung

* Für 4-6 Personen
 
Fleisch von Fett und Sehnen befreien. In 3 cm große Würfel schneiden und in einer Schüssel mit Zitronensaft und- schale, Zucker und Sojasauce vermischen.
 
Senf- und Sesamöl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch, Ingwer, Zitronengras und Zwiebel hineingeben und bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten andünsten. Zimt, Kurkuma, Kreuzkümmel, Currypulver, Bockshornklee-Pulver und Galgantpulver unterrühren. Weitere 1-2 Minuten dünsten.
 
Fleisch portionsweise in die Pfanne geben, unter Rühren kräftig braun anbraten. Nach und nach die Brühe dazugießen, gut unterrühren. Aufkochen lassen. Hitze reduzieren und 50-55 Minuten köcheln, bis das Fleisch gar und die Flüssigkeit weitgehend eingekocht ist. Curry mit Kokosreis servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (1134) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1136)