Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 350

Vorheriges Rezept (349) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (351)

Engadiner Hochzeitssuppe (Graubünden)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

50 Gramm  Bratspeck
    -- in Scheiben
1 Essl. Bratbutter
40 Gramm  Karotten
    -- in feine Streifen
40 Gramm  Sellerie
    -- in feine Streifen
40 Gramm  Lauch
    -- in feine Streifen
50 Ltr. Bouillon
20 Ltr. Rahm
1   Eigelb
    ; Salz
    ; Pfeffer
    ; Muskatnuss
    Petersilienblättchen
 

Zubereitung

Die Speckscheiben in kleine Vierecke schneiden, in der Bratbutter kurz anbraten. Das Gemüse beigeben. Mit der Bouillon ablöschen und in der offenen Pfanne ca. 10 Minuten leicht kochen lassen.
 
Die Hälfte des Rahms in die Suppe geben. Den restlichen Rahm mit dem Eigelb leicht aufschlagen, unter die heissen Suppe rühren. Diese darf nicht mehr kochen, sonst gerinnt das Eigelb.
 
Die Suppe mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Anrichten und mit Petersilienblättchen bestreuen.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 25.03.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@tic.ch
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Cuisine naturelle, 1994
Erfasst von Rene Gagnaux

Vorheriges Rezept (349) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (351)