Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 383

Vorheriges Rezept (382) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (384)

Exotische Früchte mit Schwarzem Pfeffer und Mandelreis

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1/2   Mango
4   Litschis
1   Maracuja
4   Kumquats
1   Papaya
4   Lauchzwiebeln
2   Knoblauchzehen
2   Schalotten
1   Peperoni
1 klein. Zwiebel, fein geschnitten
3/4 Ltr. Gemüsebrühe
120 Gramm  Reis
50 Gramm  Mandelstifte
1/2 Teel. Kreuzkümmel, gemörsert
1 Prise  Muskat
1 Teel. Reismehl
    Pfeffer, Salz
    Olivenöl
 

Zubereitung

Die Mango schälen und würfeln, die Litschis schälen, halbieren und entkernen, Maracuja halbieren und das Fruchtmark herausstreichen, die Kumquats waschen und in feine Scheiben schneiden, Papaya schälen und in Stifte schneiden. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, Knoblauch in feine Scheiben und die Schalotten fein würfeln. Peperoni entkernen und in feine Scheiben schneiden.
 
Die Zwiebelwürfel in einem Topf mit Olivenöl anschwitzen, etwas Pfeffer zugeben und mit 1/2 l Gemüsebrühe ablöschen. Diese aufkochen und den gewaschenen Reis darin ca. 20 Minuten garen. Die Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett rösten.
 
In einem Topf mit Olivenöl Schalotten, Knoblauch und Peperoni anschwitzen. Pfeffer, Kreuzkümmel und Muskat zugeben, mit Reismehl bestäuben und mit der restlichen Brühe ablöschen. Dann die Lauchzwiebeln und die Früchte zugeben und geschlossen ca. 5 Minuten dünsten. Mit Salz abschmecken.
 
Die Mandeln unter den gekochten Reis mischen, diesen abschmecken und mit den Früchten anrichten.
 
,AT Christina Philipp ,D 27.02.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ARD-Buffet 27.02.2002,
Gerichte mit exotischen
Früchten;
Rezept von Vincent Klink
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (382) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (384)