Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 474

Vorheriges Rezept (473) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (475)

Fisch-Kufta

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Fischfilets
4 mittl. Kartoffeln
4   Zwiebeln
3   Knoblauchzehen
1   Ei
1 Essl. Butter
1/2 Bund  Petersilie
    Kamun
    Salz
    Zitronensaft

   ZUM BRATEN
    Eier
    Paniermehl

   REF SANAA HAMDY OMAR VERA
    -- Erfasst von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Fischfilet wird gekocht und in kleine Stücke zerlegt. Die Kartoffeln kocht man, stampft sie und vermischt sie mit dem Fisch, den gepressten Knoblauchzehen und der gewiegten Petersilie. Man rührt die Butter ein, das Ei und die feingehackten Zwiebeln. Man würzt mit Salz, Pfeffer und Kamun und formt die Masse zu kleinen Bällchen. Nach Bedarf kann noch Paniermehl genommen werden, damit sie nicht zu weich werden. Die Bällchen werden in Eiern und Paniermehl gewendet und in Öl gebraten.
 
Man isst Kufta mit Tahinasauce und Sommersalat oder Kartoffelsalat.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 15.02.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@tic.ch
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (473) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (475)