Rezeptsammlung Exotisch - Rezept-Nr. 475

Vorheriges Rezept (474) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (476)

Fisch-Pakoras (Maachi Ka Pakora)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Frisches Fischfilet
    -- (Kabeljau)
1/2 Teel. Kurkuma
3/4 Teel. Salz
1 Essl. Zitronensaft
100 Gramm  Kichererbsenmehl
1/2 Teel. Chilipulver
1/2 Teel. Ajowan
2   Geschälte Knoblauchzehen
1   Ei
    Öl zum Fritieren
1/2 Essl. Chat Masala
    -- siehe Rezept
    Zitronenscheiben
    -- zum
    -- Garnieren
 

Zubereitung

Fischfilet mit kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in 4x4 cm große Stücke schneiden. Auf einen Teller legen, mit Salz und Kurkuma bestreuen und mit Zitronensaft beträufeln. Ca. 10 Minuten ziehen lassen.
 
Kichererbsenmehl, Chilipulver und Ajowan in einer Schüssel mischen. Konblauch dazupressen, Ei hinzufügen und alles mit einem Schneebesen schlagen, bis ein glatter Teig entsteht. Öl in einem hohen Topf erhitzen. Fischstücke in den Teig tauchen und dann mit einer Gabel herausnehmen, in das heiße Öl legen. Beide Seiten ca. 4-5 Minuten fritieren; auf Küchenpapier entfetten. Chat Masala darüberstreuen und mit Zitronenscheiben garnieren.
 
,AT Petra Hildebrandt ,D 17.01.1999 ,NI ** ,NO Gepostet von: Petra Hildebrandt ,NO EMail: phildeb@ibm.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ravinder Issar:
Festliche Indische Küche
Hädecke-Verlag, 1996
Erfasst von P.
Hildebrandt

Vorheriges Rezept (474) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (476)